Webstatistik

Webstatistik mit Matomo: eine Alternative zu Google Analytics

Sie wollen einen genauen Überblick über die Besucher Ihrer Webseite? Sie wollen sehen, welche Inhalte Ihrer Webseite zur Zeit angesagt sind? Sie wollen wissen, mit welchen Suchbegriffen und Suchmaschinen die Besucher auf Ihre Webseite gelangen?

Webbits bietet Ihnen mit dem Open Source Programm "Piwik" ein sehr umfangreiches Tool an, mithilfe dessen Sie obige Daten und noch vieles mehr mit einem Klick auslesen können. Dabei geht Piwik weit über die Möglichkeiten der anderen kostenlosen Tools wie AWStats oder phpmyvisits hinaus. Und das Beste: Anders wie beispielsweise Google Analytics werden die Statistikdaten Ihrer Besucher nicht im Ausland gespeichert, sondern völlig Sicher auf den Servern von Webbits, die garantiert in Deutschland stehen und somit dem deutschen Datenschutzgesetz unterliegen.

Webbits übernimmt für Sie die komplette Einrichtung des Tools, bindet Ihre Webseite in die Statistik ein und hostet ihre Daten, sodass Ihr vorhandener Speicherplatz für die eigentliche Webseite verwendet werden kann.

Einige Vorteile von Piwik:

  • Analyse in Echtzeit!
    Piwik liefert die Statistikdaten Ihrer Besucher quasi in Echtzeit. So haben Sie jederzeit die aktuellsten Besucherzahlen zur Hand und können sofort die Themen verfolgen, die die Besucher momentan am Meisten interessieren.
  • frei anpassbare Startseite!
    In Piwik lässt sich die Startseite des Programms frei anpassen. So haben Sie die Daten, die Sie besonders Interessieren auf einen Blick parat und müssen nicht lange suchen.
  • Detaillierte Anzeige der Besucheraktionen!
    Piwik zeichnet - natürlich völlig anonym -  unterschiedlichste Benutzeraktionen auf. Unter anderem die Ein- und Ausstiegsseiten, Suchbegriffe und Suchmaschinen, Browserversionen und -einstellungen, Dateidownloads, externe Links, auf die zugegriffen werden und das Land, von dem aus auf Ihre Seiten zugegriffen wird.
  • Definitionen von Zielen!
    In Piwik lassen sich bestimmte Ziele definieren. Beispielsweise kann ein Ziel gesteckt werden, eine bestimmte Anzahl von Seitenaufrufen zu generieren oder eine bestimmte Anzahl von Newsletteranmeldungen zu erreichen. Piwik überwacht diese Ziele und zeigt an,  in wieweit das Ziel schon erreicht ist.
  • E-Mail Reports!
    Piwik sendet Ihnen auf Wunsch in einem definierten Zeitraum E-Mails, in denen gewünschte Berichte Ihrer Webseite aufgelistet sind. So erhalten Sie automatisch die wichtigsten Statistik-Daten Ihrer Webseite und müssen sich nicht zwingend an der Piwik-Oberfläche anmelden.
  • Export der Daten!
    In Piwik ist es möglich, die Statistikdaten in den Formaten csv, tsv, xml, json, php, rss-Feed und als Bild zu exportieren und so in anderen Programmen zu verwenden.
  • Aufbereitung der Daten!
    Die Besucherdaten lassen sich grafisch in den verschiedensten Varianten Darstellen. So können die Daten neben der zeitlichen Auswahl (tages- , wochen-, monats- oder Jahresansicht, sowie eines frei definierbaren Zeitraumes) auch grafisch unterschiedlich dargestellt werden. Möglich sind ein Säulendiagramm, Kreisdiagramm oder eine Wortwolke.

Wenn Sie bei uns Ihre Webseite erstellen lassen, ist die Webseiten-Auswertung mit Piwik bereits inklusive. Sie können bei uns aber natürlich auch mit Ihrer bestehenden Webseite eine Statistik mit Piwik realisieren.